SPD Mettenheim im Landkreis Mühldorf

Rote Bank weiter erfolgreich!

Foto oben: Auf der roten Bank links SPD-Fraktionssprecher Richard Fischer, rechts Patrick Mayer Vorsitzender SPD-Unterbezirk Mühldorf.

In der Innenstadt konnten Vertreter des SPD-Ortsvereins interessante Gespräche mit Passanten führen.

Wo zwickt es in Waldkraiburg? Was läuft gut, was läuft schlecht?

Der nun beschlossene Abriss des Waldbades wurde mehrfach genannt und wird skeptisch gesehen. Vor dem Hintergrund weiter steigender Baupreise und steigender Zinsen für Kredite wird ein hohes Risiko vermutet.

„Der städtische Haushalt ist eine sehr komplexe Sache. Ich habe mich gefreut, heute bei so manchem Passanten die städtische Finanzlage genauer erläutern zu können.

Eine gute Sache, dass wir nun jenseits von klassischen Parteiveranstaltungen, mit unserem neuen Konzept der roten Bank so unkompliziert mit Menschen ins Gespräch kommen können“, so der Fraktionssprecher Richard Fischer.

 
Rote Bank aktiviert!

Stadtpark

Samstag 9. Juli

Ab 13:00 Uhr

Wir aktivieren in Waldkraiburg die "Rote Bank"

In unregelmäßigen Abständen und zunächst an verschiedenen Positionen im Stadtgebiet findet ihr die "Rote Bank"

Was hat es damit auf sich?

Mitglieder des SPD-Ortsvereins, des Vorstands, der Stadtratsfraktion und gelegentlich auch "Politprominenz" von außerhalb, sitzen auf der "Roten Bank" und warten auf Euch. Wir sind offen für alle Fragen und Anregungen und freuen uns auf interessante Gespräche!

 
Foto: Schätz
Entscheidung für den Zehentstadel getroffen, weitere Verzögerung verhindert!

In der Gemeinderats-Sitzung am 10.08.2021 konnte verhindert werden, dass Entscheidungen zum Ausbau unseres Zehentstadels in Haag wieder auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Mit sehr leidenschaftlich vorgetragenen Argumenten hat die SPD Fraktion sich dafür eingesetzt, dass der gezeigte Vorentwurf mit Mehrheitsbeschluss (10:6) gebilligt wurde.

 
SPD Ortsverein Neumarkt St. Veit unterstützt die Aktion Linde 21

Der Wert alter Bäume
Spendenaktion für eine 60 Jahre alte Linde

 

Werden auch Sie Baumpate

Im Zuge der Stadtplatzmodernisierung in 84494 Neumarkt-Sankt Veit sollen 60 Jahre alte Winterlinden umgeschnitten werden.
Für einen besonders erhaltenswerten Baum, Linde21, setzen wir uns als Bürgernetzwerk- NSV, zusammen mit Bund Naturschutz e.V. und dem LBV e.V. Kreisgruppe Mühldorf ein, damit diese an einem anderen für sie geeigneten Standort weiterwachsen kann.
Wir möchten der Linde21 eine zweite Chance geben. 
Sie wird vor die KZ- Gedenkstätte in Neumarkt- St. Veit verpflanzt werden.
 

 
Die Kettensäge ist nun an der Reihe
Nacht und Nebelaktion (Bäumefällen am Stadtplatz)

In einer Nacht und Nebelaktion wurden nun die ersten Linden am Stadplatz auf Anordnung des Bürgermeisters gefällt. Unserer Frage dazu : muss dass denn auf solche Art und weise geschehen ? 

Bürgernähe und Transparente Lokalpolitik sehen anders aus. Das die meisten Bäume der Stadtplatzsanierung zum Opfer fallen würden war klar, denn die entscheidende Stadtratssitzung wo es um die Rettung der Bäume ging waren ausser der Stadträte der SPD wie so oft, leider keine Mitstreiter anderer Fraktionen zu gewinnen. Dabei scheint es in Neumarkt St. Veit schon fast eine Tradition zu sein Bäume im Stadtplatz zu fällen wenn diese langsam größer werden. Dies ist schade aber anscheinend stört dies die wenigsten denn die Mehrheit war für die Fällaktion und wir leben zum Glück in einer Demokratie. 

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

So erreichen Sie uns

UB Mühldorf SPD-Geschäftsstelle

Mühlenstraße 12 84453 Mühldorf
Tel. 08631 - 71 97 Fax 08631 - 1 48 34

Eleonore.Ismail(at)spd.de
 

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis